Die 

 HÖR- und SCHAUbühne

Kontakt Links Impressum Sitemap
Kinder - Aprikosenzeit
Aprikosenzeit

Theaterstück von Mark Wetter und Paul Steinmann

Co-Produktion mit dem FITZ, Zentrum für Figurentheater Stuttgart, gefördert vom Kulturamt der Stadt Stuttgart und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg; unter anderem gezeigt beim Figurentheaterfestival "Maskenada" (L) / Krefelder Puppentheatertage / Figurentheaterfestival Straubing / Amberger Kindertheaterfestival / 2018 Puppentheatertage Gernsbach

Für Kinder von 5 bis 9 Jahren (Figurentheater und Schauspiel)

Dauer: 45 Minuten

"Für Pressestimmen, Fotos und Film - bitte hier klicken!"

Inhalt:
Also, das gab´s ja wohl noch nie: plötzlich während eines Gewitters entdeckt Gärtner Lavalle im Gartenhäuschen einen Herrn in vornehmen Kleidern und mit einem langen Bart – Conte Luigi, Zwerg seines Zeichens und äußerst schlechtgelaunt obendrein.
Kein Wunder: denn der Conte liebt des Zwergenkönigs Tochter Contessa Vanessa,
darf sie aber nur heiraten, wenn er zuvor in der Menschenwelt ein Rätsel löst.
Gelingt ihm das nicht, kann er nie wieder zurückkehren ins Zwergenreich und es
passiert vielleicht sogar noch Schlimmeres!
- Doch wie in jedem richtigen Märchen nimmt das Ganze ein gutes Ende...

Spiel: Suzan Smadi
Regie: Franco Rosa

Technik:
Verdunkelung
Keine Podeste notwendig
Spielfläche: 4 m x 4m
Lichte Höhe: 2,80 m
Scheinwerfer und Tonanlage können mitgebracht werden.

Presse:
Diejenigen, die aufs Freibad verzichtet und den Weg zum Tagblattturm gefunden hatten,wurden im angenehm kühlen Theatersaal gut unterhalten und in die Zwergensprache eingeführt.
Stuttgarter Zeitung